Aktion „Gute Fee“

Slogan-Gute-Fee--Web

 

 

 

 

 

 

Mit der “Aktion Gute Fee” möchten wir ein Zeichen setzen, damit Neustadt noch lebenswerter und kinderfreundlicher wird. Das Projekt soll die gegenseitige Nachbarschaftshilfe und Mitmenschlichkeit zwischen den Generationen – vor allem aber für Kinder – fördern. Damit lernen Kinder von klein auf so wichtige gesellschaftliche Werte wie Hilfsbereitschaft, Toleranz und Verständnis für den anderen zu entwickeln.

Hand-Web-200pix

 

Anfang-01

Als Partner der “Aktion Gute Fee” erklären wir uns bereit, als Ansprechpartner und Verbündete für die Kinder zu wirken. Wir wollen offen sein für deren kleine Probleme, Sorgen und Nöte. Ob etwas zu trinken oder ein kurzes Telefonat nach Hause. Es sind die kleinen Gesten, die viel Vertrauen bewirken.
Unsere Kinder brauchen ein Stück Geborgenheit und Sicherheit in unserer Stadt. Dies wollen wir zusammen mit unseren Kooperationspartnern über ein soziales Netzwerk verwirklichen. Wir Neustädter sind eine Gemeinschaft, die zusammenhält und auf die man sich verlassen kann.

 

Partner-01

Kinder benötigen Ansprechpartner und Verbündete, um sorglos und alleine spielen zu können. Auf dem Weg zum Kindergarten und zur Schule oder beim Spielen sind sie auf Personen und Orte angewiesen, an denen sie unkompliziert Hilfe und Ratschläge bekommen können.
Dinge wie etwa

– ein Pflaster bei einer Schramme,
– ein Telefon, um zu Hause anzurufen,
– ein gutes Wort und ein wenig Mithilfe bei den kleinen Problemen des Alltags,

sind Kleinigkeiten und Gesten, die in unserer heutigen Wohnumwelt und Gesellschaft nicht mehr immer selbstverständlich sind. Hier möchten wir ansetzen. Mit mehr Menschlichkeit, Gefühl und Toleranz.

 

Vertrauen-03

Wo immer Ihre Kinder die orangene Hand auf Eingangstüren und Schaufenstern von Geschäften oder Fahrzeugen der Regio Bus sehen, können sie auf Hilfe vertrauen. Alle Beteiligten verstehen sich als Stützpunkte für die Notfälle im Alltag Ihrer Kinder. Sie als Eltern sollen die Gewissheit haben, dass es auch außerhalb des Elternhauses verlässliche Partner gibt, die für die Geborgenheit und Sicherheit Ihrer Kinder und für ein gutes soziales Klima eintreten wollen.

Sie haben noch Fragen? – dann wenden Sie sich bitte an:

„Pfannenschmaus“ im Ratskeller
Christian Nehring
Marktstraße 4
31535 Neustadt
Tel. (05032) 3426
gute-fee-neustadt@pfannenschmaus.deGesicht-Web-200pix

Freiwilligen-Zentrum Neustadt a. Rbge. e.V.
Am Schützenplatz 2
31535 Neustadt
Tel. (05032) 919105
info@fwz-neustadt.de

 

Weitere Infos zur Aktion "Gute Fee"

Hier finden Sie die Teilnehmerliste, die Kooperationspartner, Pressemeldungen und den Downloadbereich.